X Schließen Todesanzeige Fernmeldegeheimnis X Schließen

Login
 
News
 
Webcam
 
TV-Planer
 
Documents
 
Contact
 
Enemy Territory-Server (cdet.dyndns.org) is offline
offline
WORD OF GOD

No TV and no beer make Homer go crazy.
Dan Castellaneta as Homer Simpson

there are but 2 Gods

 

Overkill

Mehr von ASRock

+ 2 comments

Es gibt inzwischen einen zweiten Teil des Gesprächs mit dem ASRock-Support, den ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte. Los geht's:

Hallo!
Ersteinmal vielen Dank für die Antwort. (Damit hab ich gar nicht gerechnet.)
Ich hab bereits mehrere Speicherriegel (von Corsair bis Kingston) getestet. Netzteil hat 350Watt und die CPU läuft auf anderen Boards problemlos.
Den von Ihnen genannten Jumper hab ich auch schon gefunden, leider erfolglos.

Meine Seriennummer lautet: XXXXXXXXXX

Da habe ich natürlich schleunigst ein neues Ersatzboard im Freundeskreis gesucht.
Außer einem zweitem K7VT2, welches selbstverständlich ebenfalls defekt ist, war die Suche erfolglos.
Die Seriennummer lautet: XXXXXXXXXX

Wenn ich zwei defekte K7VT2s habe, verdoppelt sich dann auch die Garantiezeit auf 4 Jahre (2x 2 Jahre = 4 Jahre)?
Zumindest für eines der Board, das fände ich sehr fair.
Ansonsten würde ich den Tausch "zwei defekt, gegen einmal lauffähig" vorschlagen.

Sollte der Tausch nicht möglich oder beide Board älter als 4 Jahre sein, wäre ich natürlich bereit, ein drittes Board aufzutreiben, um schließlich auf 6 Jahre zu kommen.
Mein Nachbar hat nämlich ebenfalls ein K7VT2, allerdings scheint dies aus unerklärlichen Gründen zu laufen.
Natürlich wäre ich bereit, noch ein paar Wochen zu warten bis auch dieses defekt ist. Seriennummer kann ich Ihnen gerne nachliefern.
Dann böte sich auch der Tausch 3:1 an.

Zwischenzeitlich habe ich mir sogar ein Asrock 939Dual-SATA2 bei Mindfactory.de bestellt was die nächsten Tage eintreffen sollte. (<- 2. Chance für Sie!).
Daher hätte ich bereits jetzt Interesse an einer RMI-Flatrate. Sie könnten mir im Zwei-Wochen-Rhythmus RMI Nummern per Mail zukommen lassen.
So wie es aussieht, könnte ich dann sogar im Garantiefall jeweils ein K7VT2 als Ersatzteilspender beilegen. Einige Teile kann man sicherlich wiederverwenden, den Rest könnten Sie vielleicht der Qualitätskontrolle übergeben.

Und hier von meiner Seite gleich ein weiterer Verbesserungsvorschlag:
Bedrucken Sie doch ihre Boards einfach mit erotischen Aktfotos.
a. Ihre Qualitätskontrolle würde endlich mal einen Blick drauf werfen
b. Ich könnte die defekten Boards an die Wand hängen.
c. Medienwirbel um Asrock (Absatzboom usw.)
Denken sie doch einfach mal drüber nach. (Sofern Sie ein Patent beantragen sollten, die Idee stammt von mir ;-) )

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.


Der Support ließ sich dann auch nicht lumpen und anwortete prompt:

Sehr geehrter Herr XXXXXXX,

Nein, die Garantiezeit "verdoppelt" sich nicht.
Beide Boards sind auch außerhalb Garantie:
Produktionsdatum: Dezember 2002 und April 2003

-> Garantie wäre bis Dezember 2004, bzw. April 2005 gewesen.

Können wir hier leider nichts machen.


Zu Ihrem Vorschlag: Einen ähnlichen haben wir hier auch schonmal vorgeschlagen: Sex sells :-) aber so wie es ausschaut wird da nichts draus.

MfG

ASRock Support


Loonie

Sehr geil!

Und wieder ein sehr geil geschriebener Brief an den AssRock-Support ;)! Ich bin begeistert. Bitte mehr davon. Ausserdem finde ich es klasse, dass der Support wirklich geantwortet hat.

[CD]sahib

Re: Sehr geil!

die erzeugerfraktion und ich liegen auch am Boden vor lachen! Sehr schön!!