Login
 
News
 
Webcam
 
TV-Planer
 
Documents
 
Contact
 
Enemy Territory-Server (cdet.dyndns.org) is offline
offline
WORD OF GOD

Never underestimate the power of denial.
Wes Bentley as Ricky Fitts

there are but 2 Gods

 

Overkill

Endlich mehr Fernsehen!

+ 3 comments

Heute war es dann soweit. Nachdem tele5 bereits vor ein paar Tagen seinen Relaunch für den 22. September angekündigt hatte und heute Morgen in einer Pressemitteilung die weitere Vergrößerung seines Film-Repertoires verkündete, zog NBC Europe heute Nachmittag nach und erklärte in einer Pressekonferenz seinerseits neue Ziele. Gerade eine Woche Vorsprung lässt man der Konkurrenz bei tele5 und plant den Neustart für den 29. September.

Beide Sender wollen mit großem Aufwand vor allem in den Spielfilm-Sektor vorstoßen. "1000 Filme pro Jahr" verspricht tele5 denn auch, was sich in der Größenordnung mit der Ankündigung NBCs deckt, zwei Filme am Wochentagsabend und am Wochenende ab acht Uhr morgens Spielfilme zu senden. Außerdem sollen u.a. "Simon & Simon", "Magnum, p.i." und "Knight Rider" laufen. Das Format GIGA wird scheinbar deutlich zurückgeschnitten. Naja, da bin ich nicht traurig drum.

Bleibt bloß zu hoffen, dass ich mit der beschissenen Disicon-Anlage hier auch NBC empfangen kann, sobald die auf einen Astra Digital-Transponder geschaltet werden.
Wer noch nähere Informationen zum neuen Programm von NBC haben möchte, sei an die Mitteilung bei DWDL verwiesen.


gummistiefel

wenn das mal klappt

ich glaube die gehen vor die hunde mit ihrem scheiß. und weißt du zu was? zu recht. außerdem, wer soll denn 2000 spielfilme im jahr gucken? die sollten mal sport zeigen, dann müsste man kein premiere bezahlen.

Overkill

Re: wenn das mal klappt

Ich bin da auch ein wenig skeptisch. So sehr ich mich auch über zwei Spartensender in dem Bereich freuen würde. Andererseits: Sport zeigen auch schon DSF und EuroSport (von den kleinen mal noch ganz abgesehen) und die halten sich auch ganz gut. Dass ein "neuer" Sender allerdings das Geld für Sport im Premiere-Stil aufbringen kann, glaube ich nicht. Da sind ein paar ältere Spielfilme deutlich günstiger. Zumal NBC Europe da ja auch deutliche Rückendeckung aus den USA und damit im Zweifelsfall den längeren Atem haben dürfte.

Varlis

Re: wenn das mal klappt

Ach was, seid mal nicht so pessimistisch. Ich finde es jedenfalls viel besser als 24 Stunden Giga / Big Brother wie die ja momentan zeigen.
Die 80er Serien sind garnicht mal so schlecht. (Fall Guy, Magnum etc.)